Ergebnisse 1 – 12 von 90 werden angezeigt

Amigo Carnival of Monsters

34,99 

inkl. 19 % MwSt.

zzgl. Versandkosten

Familienspiel Kartenspiel ab 12+, 2-5 Spieler, Spieldauer 45 Minuten Beim Draft-Kartenspiel Carnival of Monsters werden Länderkarten gesammelt, um damit die außergewöhnlichsten und exotischsten Monster einzufangen. Denn am Ende gewinnt der Spieler, der mit der spektakulärsten Menagiere aufwarten kann. Um den Sieg zu erringen, werden talentierte Mitarbeiter eingestellt und geheime Ziele verfolgt. Punkte sammelt man, indem man diese Ziele erreicht, sich Goldkronen verdient und vor allem mit seinen Monstern sicher zurückkehrt.

Amigo Elfenbein Würfel Set

3,99 

inkl. 19 % MwSt.

zzgl. Versandkosten

Set beinhaltet 6 Stück Details: Altersempfehlung: ab 3 Jahren Maße: 5, 8 x 4, 1 x 2, 4 cm.

Amigo Heimlich & Co

24,95 

inkl. 19 % MwSt.

zzgl. Versandkosten

Seit über 28 Jahren ein beliebter Klassiker, erscheint das Spiel ab sofort im neuen Gewand. Wie in jeder Agentenstory geht es auch in diesem Spiel turbulent und verwirrend zu. Gesucht werden Geheiminformationen über sieben Topagenten, versteckt in einem Tresor. Jeder Spieler schlüpft in die Rolle eines Spions, der versucht möglichst geschickt an die Informationen zu kommen und trotzdem seine eigene Identität streng geheim zu halten. Wer am Ende die meisten Informationen über die gegnerischen Agenten gesammelt hat, gewinnt. Heimlich & Co ist ein kurzweiliges Spiel, welches durch die Zusatzvariante „Top Secret“ weitere taktische Möglichkeiten bietet. So spielt man Heimlich & Co.: * Jeder bekommt streng geheim einen Agenten zugeordnet. Dabei gibt es auch Mitläufer, die keinem gehören. * Wer an der Reihe ist, würfelt und verteilt die Augenzahl auf beliebig viele Agenten – den eigenen, aber auch die anderen. Die gewählten Agenten darf der Spieler entsprechend vorrücken. * Wird ein Agent zum Tresor gezogen, dann erfolgt eine Wertung. Jeder Agent bekommt so viele Punkte, wie die Hausnummer seines Standortes angibt. Danach wird der Tresor in ein anderes Gebäude versetzt. * Sobald der Wertungsstein eines Agenten die Punktzahl 42 erreicht oder überschritten hat, endet das Spiel und jeder muss bekennen, welchen Agenten er besitzt. * Der Spieler, dessen Agent die meisten Punkte auf der Zählleiste vorweisen kann, gewinnt. Inhalt: 26 „Top Secret“-Karten 7 Agentenkarten 7 Agentenfiguren 7 Wertungssteine 1 Tresor 1 Würfel 1 Spielplan 1 Spielanleitung Maße: 27,5 x 19,2 x 7 cm Autor: Wolfgang Kramer Grafik: Oliver Freudenreich  

Amigo Kartenspiel The Academy (DE)

8,99 

inkl. 19 % MwSt.

zzgl. Versandkosten

Lieferzeit: 2-3 Werktage

  The Academy ist kein gewöhnlicher Ort. Hier muss man sich in mysteriösen Disziplinen beweisen, allen voran: im Rollentausch!In jeder

Amigo Lighthouse Run

29,99 

inkl. 19 % MwSt.

zzgl. Versandkosten

Mit Lighthouse Run erwartet die Spieler eine spannende Segelregatta: Es wird Abend, die Dämmerung setzt langsam ein. Am Horizont kündigt sich ein Unwetter an. Die Segler versuchen nun rasch, den sicheren Hafen anzusteuern. Die Leuchttürme helfen ihnen sicher zu navigieren – doch nur wenn sie beleuchtet sind, geht die Fahrt voran. 'Lighthouse Run' ist ein dynamisches Wettrennen mit kooperativen Momenten. Durch den ansprechenden Spielplan mit 3D-Leuchttürmen tauchen die Spieler rasch in das fesselnde und kurzweilige Spielerlebnis ein. So spielt man Lighthouse Run: * Jeder Spieler startet mit dem gleichen Kartensatz. Drei Leuchttürme sind aktiv. * In seinem Zug spielt ein Spieler eine seiner drei Handkarten aus und führt die beiden Aktionen auf der Karte durch. Danach zieht er eine neue Karte nach. * Leuchtturm-Aktion: Der Spieler setzt ein Leuchtfeuer von einem auf einen anderen Leuchtturm um. * Schiffs-Aktion: Der Spieler setzt eines oder mehrere Schiffe auf dem Fluss weiter in Richtung Hafen. Bewegt er dabei auch Schiffe der Mitspieler, erhält er einen Bewegungsbonus. * Eine Bewegung ist nur in den Flussabschnitten möglich, die von einem Leuchtturm beleuchtet sind. * Nach jeder Runde wird die Wolke weiter in Richtung Hafen gezogen. Holt sie dabei Schiffe ein, scheiden diese aus und dürfen nicht weiter bewegt werden. * Nach 12 Runden erhält jeder Spieler Punkte für seine Schiffe. Je weiter ein Schiff in Richtung Hafen ziehen konnte, umso mehr Punkte erreicht es. Der Spieler mit den meisten Gesamtpunkten gewinnt. Inhalt: * 56 Bewegungskarten * 20 Schiffe * 6 Leuchttürme * 3 Leuchtfeuer * 1 Spielplan * 1 Wolke * 1 Unwetterkarte * 1 Stickerbogen * 1 Spielanleitung Maße: 41 x 20,3 x 6 cm Autor: Jim Harmon Grafik: Christian Fiore    

amigo Rinks & Lechts

8,99 

inkl. 19 % MwSt.

zzgl. Versandkosten

Kinderspielab 6+, 3-8 Spieler, Spieldauer 10 Minuten Rechts ist da, wo der Daumen links ist – logo! Aber gilt das nur von vorne betrachtet oder auch von hinten? Fragen Sie doch mal die Polizei, vielleicht kann die Ihnen weiterhelfen! Wer Schwierigkeiten mit der Rechts-Links-Orientierung hat, der sollte sich dieses Spiel auf keinen Fall entgehen lassen. Witzig ist es allemal – und Sie wissen ja: Es ist nie zu spät... "Rinks und Lechts" fördert die Rechts-Links-Unterscheidung und das räumliche Vorstellungsvermögen.

Amigo Schnapp, Land, Fluss!

8,99 

inkl. 19 % MwSt.

zzgl. Versandkosten

Kartenspiel 8+, 2-6 Spieler, Spieldauer 15 MinutenAufdecken, draufschlagen, und „Schnapp“ die Karte! Ein bunter Buchstabenhaufen in Form von Karten liegt auf dem Spieltisch. Für welche Kategorie wird gerade ein Begriff gesucht? Kleidung? Und 'ZACK!' sausen sechs Hände zu den Karten in der Tischmitte. Die Schnellste landet auf dem R. "Ringelsöckchen" ertönt es von einem der Spieler und sofort schnappt er sich die Karte mit dem R.Dem Spiel Schnapp, Land, Fluss! gelingt es mit lediglich 50 Spielkarten eine Runde von bis zu sechs Mitspielern für lange Zeit bestens zu unterhalten. Ein Spieler dreht eine der 12 offenen Buchstabenkarten um, so dass die Kategorie auf der Rückseite sichtbar wird. Alle versuchen nun gleichzeitig, so schnell wie möglich einen Begriff zu finden, der erstens zu der vorgegebenen Kategorie passt, und zweitens mit einem der Buchstaben beginnt, die auf den Karten in der Tischmitte zu sehen sind. Wer zuerst einen passenden Begriff gefunden hat, schlägt mit der Hand auf die entsprechende Buchstabenkarte und nennt laut seinen Begriff. Diese Karte behält er, denn dafür gibt es Punkte. Wer am Ende die meisten Punkte besitzt, gewinnt dieses lockere Spiel um Buchstaben und Begriffe. 

Amigo Würfelbecher mit 6 Würfeln

5,95 

inkl. 19 % MwSt.

zzgl. Versandkosten

Lieferzeit: 2-3 Werktage

Würfelbecher mit 6 Würfeln Würfelbecher aus echtem Leder mit 6 Würfeln. Warnhinweis: Achtung! Nicht für Kinder unter 36 Monaten geeignetAchtung!

Amigo WÜRFELBECHER OHNE WÜRFEL

4,95 

inkl. 19 % MwSt.

zzgl. Versandkosten

Lieferzeit: 2-3 Werktage

Würfelbecher ohne Würfel Würfelbecher aus echtem Leder. Achtung! Nicht für Kinder unter 36 Monaten geeignetAchtung! Enthält verschluckbare Kleinteile. Erstickungsgefahr.

Amigo 11 nimmt!

8,99 

inkl. 19 % MwSt.

zzgl. Versandkosten

Jeder Spieler beginnt mit zehn Karten auf der Hand. Während des Spiels muss jeder eine Karte auf einen Stapel ablegen. Doch die Differenz zwischen dem Zahlenwert der ausgespielten Karte und der obersten Karte des Stapels darf nicht größer als 10 sein, ansonsten heißt es: „11 nimmt!“ und der Spieler muss alle Karten eines Stapels auf die Hand nehmen. Dabei ist es doch das Ziel des Spiels, als Erster alle seine Karten loszuwerden. Na dann, viel Glück! So spielt man 11 nimmt!* Die Hornochsenkarten werden gemischt und an jeden Spieler zehn Karten ausgeteilt.* Die restlichen Karten kommen als verdeckter Zugstapel in die Tischmitte. Die oberste Karte wird aufgedeckt und danebengelegt. Sie bildet den ersten Ablagestapel.* Ist ein Spieler am Zug, legt er eine Karte offen auf einen Ablagestapel oder er nimmt alle Karten eines Ablagestapels auf die Hand.* Die ausgespielte Karte muss höher sein als die oberste Karte des Stapels und die Differenz zwischen deren Zahlenwert und der ausgespielten Karte darf nicht größer als 10 sein.* Liegt als oberste Karte die 100, dann wird mit 1, 2 oder 3 der Stapel fortgesetzt.* Wer keine passende Karte ausspielen kann, muss einen Stapel nehmen. Dafür werden sofort zwei neue Ablagestapel gebildet. Es entstehen somit mehr Ablagestapel.* Wer einen Stapel nimmt, erhält eine Bullenkarte und darf ab sofort mehr als eine Karte ausspielen. Das ist ein Vorteil.* Sobald ein Spieler keine Hornochsenkarte mehr auf der Hand hat, endet das Spiel und der Spieler hat gewonnen. Inhalt:110 Spielkarten1 Spielanleitung Maße:12,3 x 9,7 x 2,2 cm Autor:Wolfgang Kramer Grafik:Oliver Freudenreich * Bestes Kartenspiel, 3. Platz ("Fairplay", 2010)* spiel gut (2019)      

Amigo 6 nimmt!

8,99 

inkl. 19 % MwSt.

zzgl. Versandkosten

Kein Spiel für Hornochsen Jeder Spieler erhält 10 Karten, die er möglichst schlau an eine von vier Kartenreihen anlegt. Wer die sechste Karte in eine Reihe legt, muss die ersten fünf Karten nehmen. Und das ist schlecht für die Bilanz, das bringt nämlich Minuspunkte. 6 nimmt! ist ein raffiniertes Kartenspiel, das einen nicht mehr loslässt. Einfach und schnell gelernt. Mit einem Wort: genial. So spielt man 6 nimmt!* Vier Kartenreihen liegen auf dem Tisch.* Jede Reihe darf maximal aus fünf Karten bestehen.* Alle Spieler legen gleichzeitig jeweils eine ihrer insgesamt zehn Karten verdeckt vor sich ab. Anschließend werden die Karten aufgedeckt.* Die niedrigste Karte wird zuerst an eine der Reihen angelegt, dann die zweitniedrigste, usw.* Legt ein Spieler die sechste Karte in eine Reihe, dann muss er die ersten fünf Karten dieser Reihe an sich nehmen, hierfür gibt es Minuspunkte.* Wer zuerst 66 Minuspunkte besitzt, hat verloren. Inhalt:* 104 Spielkarten* 1 Spielanleitung (deutsch) Maße:12,3 x 9,7 x 2,2 cm Autor:Wolfgang Kramer          

Amigo 6 nimmt! Junior

8,99 

inkl. 19 % MwSt.

zzgl. Versandkosten

Kinderspiel ab 5+, 2-5 Spieler, Spieldauer 20 Minuten Andere Länder – andere Kühe! Kennst du das schottische Galloway-Rind? Oder den nordamerikanischen Bison? Hast du schon einmal einen indischen Wasserbüffel gesehen? Bei 6 nimmt! Junior reist du um die Welt und fotografierst all diese Kühe und noch mehr. Bist du am Zug, legst du eine Kuhkarte in eine Reihe. Sind damit alle sechs unterschiedlichen Kuh-Arten in dieser Reihe vertreten, erhältst du die Karten dieser Reihe. Wer am Ende die meisten Karten hat, gewinnt. Mit zwei zusätzlichen Spielvarianten für Fortgeschrittene und Profis